Eine Welt, von ihren Göttern verlassen. Erkunde sie.
 
StartseitePortalMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Das Innere der Ruine

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Dean
Engel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 23.04.15

BeitragThema: Das Innere der Ruine   Mo 27 Apr 2015 - 21:21

Alt, staubig und ziemlich dunkel, das typische Innenleben einer Ruine, in der schon seid geraumer Zeit niemand mehr war. Einige der Wände weisen Texte auf, die in einer alten Sprache verfasst wurden. Manche Wände sind kaputt und andere weisen verblichene Malereien vor. Hier und da kann man auch auf ein knochiges altes Skelett finden.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Hiroki
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1430
Anmeldedatum : 11.02.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Mo 27 Apr 2015 - 21:24

cf: *Wohnung von Hiroki

Nach einen kurzen flug waren beide Engel im inneren der Ruine angekommen und sehen sich um, Hiroki hatte hierzu seine Lichtmagie benutz um alles zuerhellen und sah sich die Inschriften in der Wand an, die Sprach wirklich interessant, das musste er zugeben und versuchte sie zu entziffern.

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Dean
Engel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 23.04.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Mo 27 Apr 2015 - 21:28

cf: Wohnung von Hiroki

Ebenso wie Hiroki hatte ich die Ruine betreten und betrachtete nun die Sprache an der Wand. Sie war recht alt, aber sie kam mir doch in gewisser Weise bekannt vor. Ich ging näher an die Wand ran und betrachtete sie genauer. Irgendwo in meinem Gedächtnis musste diese Schrift doch zu finden sein, denn ich war mir verdammt sicher das ich sie schon mal gesehen hatte.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Hiroki
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1430
Anmeldedatum : 11.02.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Mo 27 Apr 2015 - 21:32

Hiroki fuhr mit den Fingern die alte eingeritze Sprach nach starrte minutenlang darauf. Auch die Bilder auf der nächsten Wand erzählen von dem Untergang des Volkes. Hiroki ging näher heran und erkannte unwiderruflich Samael darauf wieder, wie er das Volk den Erdboden gleich macht, er wusste schon immer das er Graumsam ist aber das er so weit gehen würde? Hiroki konnte nur den Kopf schütteln und sah sich weiter um.

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Dean
Engel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 23.04.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Mo 27 Apr 2015 - 21:37

Wie gebannt sah ich auf die Buchstaben und schließlich fand mein Hirn dann auch die passende Übersetzung, auch wenn die Geschichte, die da erzählt wurde vom Untergang des Volkes erzählte, das hier vor vielen Jahren mal gelebt hatte. Der Grund für diesen Untergang wurde auch genannt und wer hätte es gedacht, der Schuldige dafür war Samael gewesen. Ich seufzte leise und sah mich dann nach Hiroki um. "Was interessantes gefunden?", fragte ich und ging zu ihm. Ehrlich gesagt wollte ich im Moment nicht mehr Zeit als unbedingt nötig hier verbringen, auch wenn Hiroki dabei war.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Hiroki
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1430
Anmeldedatum : 11.02.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Mo 27 Apr 2015 - 21:41

"Was interessantes gefunden?", fragte Dean, "Ja das Samael das Volk einfach mal so vernichtet hat", meinte Hiroki und lehnte sich gegen die Wand und schien einen schalter gedrück zu haben, denn neben der Wand öffnete sich eine Tür. Hiroki sah interessiert zu Seite und schritt schließlich zu dem Eingang.

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Dean
Engel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 23.04.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Mo 27 Apr 2015 - 21:46

"Er ist, oder war ein Dämon, was hast du anderes erwartet, es ist so ziemlich das, was auch in der Schrift steht", meinte ich und sah dann etwas überrascht aus als neben Hiroki eine Tür geöffnet wurde, wahrscheinlich irgend so ein Mechanismus. Natürlich folgte ich ihm durch die Tür, machte mich allerdings nebenbei auch bereit sofort Magie einzusetzen. Falls es denn nötig sein sollte. Man konnte ja nie wissen was es hier für Fallen gab und ich war mir doch recht sicher das es welche gab, immerhin waren die Leute aus dem Volk recht vorsichtig gewesen, auch wenn ihnen das gegen Samael nicht sonderlich geholfen hatte.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Hiroki
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1430
Anmeldedatum : 11.02.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Mo 27 Apr 2015 - 23:00

Hiroki lief den Gang entnag, auch hier benutze er seine Lichtmagie als Lichtspener und hatte vorsorglich das Schwert gezogen. Die gänge hier sahen noch richtig neu aus, schön ordendlich verputz! Es befanden sich keine Inschriften oder ähnliches hier auf den Wänden, denke mal das dieser Teil verborgen bleiben sollte. So was dummes aber auch das Hiroki den Schalter für die Tür gefunden hatte. Immer weiter liefen die beiden engel hinein in das Ungewisse und setzten vorsichtig einen Fuß vor den anderen, nicht das sie noch eine Falle auslösen.
Bis jetzt kam ihnen noch keine Falle oder ähnliches entgegen und es war auch sonst hier passiert.
Bis sie auf eine Gabelung erreichten, Hiroki blieb etwas unschlüssig stehen, wo lang? Er sah einmal nach rechts und dann nach links, beide Gänge sahen auf den ersten Blick vollkommen harmlos aus, er sah Dean an, er sollte entscheiden wo lang es gehen sollte.

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Dean
Engel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 23.04.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Mo 27 Apr 2015 - 23:07

Mir persönlich war dieser Gang nicht ganz geheuer und das wir auf noch keine einzige Falle gestoßen waren, war ebenso seltsam und fragwürdig. Zumal war hier nicht eine einzige Ratte und normalerweise liefen in solchen Ruinen jede Menge davon herum. Ich streckte mich ein wenig um zumindest einen Teil der Anspannung los zu werden, immerhin wollte ich nicht paranoid wirken und nur das Schlimmste vermuten. Schließlich kamen wir an eine Gabelung und Hiroki sah mich an. "Wie wäre es mit dem linken Weg?", schlug ich vor. Beide Gänge sahen zwar recht harmlos aus, aber es konnte auch in beiden Gängen eine Falle sein. "Ich werd hier noch paranoid", murmelte ich leise und ging voran.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Hiroki
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1430
Anmeldedatum : 11.02.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Mo 27 Apr 2015 - 23:17

Hiroki nickte nur und folgte Dean in den linken Gang, auch dieser Gang war nicht so herunter wie die im Ruineneingang und frei zugänglichen teil. Er lief weiter Dean nach und ereichten eine Hängebrücke und unter dieser befand sich eine Grube, eine verdammt tiefe dazu. Auf dem Grund jeen Grube befanden sich Speerspitzen mit Ausgespitzen Skelette. Bevor Hiroki beschloss daber zu wandern sah er sich die Wände an, doch sie waren Mareklos. Er suchte etwas zum werfen und fand einen kleinen Stein, nahm ihn auf und warf ihn auf die Brücke, sofort schlossen Speere von Oben und Unten. Hiroki hob kurz die braue, "Ich wäre für das fliegen"

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Dean
Engel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 23.04.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Mo 27 Apr 2015 - 23:23

Diese Grube hatte wirklich was, sie war tief und voller Toter. Irgendwie fühlte ich mich an einen Film mit Schatzjägern erinnert. Ich besah mir die Grube nicht genauer, die Skelette sprachen schließlich für sich und als ich gerade zur decke sah, entdeckte ich dort ebenfalls Speere, allerdings ohne die Überreste von Toten, die waren wohl mit der Zeit zu Boden gefallen. Der Mechanismus wurde scheinbar ausgelöst sobald man die Brücke betrat, zumindest ließ das der Stein vermuten der diesen Mechanismus ausgelöst hatte. "Ja, da stimme ich dir ausnahmsweise zu, fliegen wäre hier wohl angebrachter und ich bin verdammt froh das ich Flügel hab", meinte ich und schon begab ich mich in die Luft.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Hiroki
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1430
Anmeldedatum : 11.02.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Mo 27 Apr 2015 - 23:28

So begaben sich die beiden Engel in die Luft und schwebten förmlich über die Grube und konnten sie ohne ein Kratzer überwinden. So folgten sie nun den Gang weiter und erreichten eine Abbiegung. Eins der Lichter von Hiroki ließ einen Schatten an die Wand werfen, welcher den Engel erst mal zutode ängstig bevor er nach sah was es wirklich war, ein Golem. Er betrachtet ihn sich nähr, "Muss einer der Wächter gewesen sein". Er sah kurz Dean an und beschloss weiter den Gang zu gehen und erreichten eine Steinerne Tür und blieben stehen

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Dean
Engel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 23.04.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Mo 27 Apr 2015 - 23:37

Glücklicherweise gab es keine Sensoren die den Mechanismus auslösten wenn etwas an ihnen vorbei flog. Somit erreichten wir die andere Seite sicher und konnten weiter, auch wenn sich Hiroki kurz darauf vor dem Schatten eines Golems erschreckte. "Etwas schreckhaft was?", witzelte ich und klopfte ihm auf die Schulter, wobei ich selbst doch recht nervös war. Schließlich blieben wir vor einer Tür stehen und ich war einen Moment lang unschlüssig ob wir diese überhaupt auf machen sollten oder nicht. Schließlich öffnete ich die Tür und betrat mit Hiroki den Raum dahinter. Der Raum war dunkel und leer und am anderen Ende war eine weitere Tür, dennoch kam mir irgendetwas merkwürdig vor. "Wir sollten lieber vorsichtig sein", sagte ich zu Hiroki.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Hiroki
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1430
Anmeldedatum : 11.02.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Mo 27 Apr 2015 - 23:42

Sie waren im Raum hinter der Tür und blieben am Rand stehen, der Raum egal wie groß dieser auch war konnte man nicht über den Weg trauen. Nun hatte Hiroki kein Stein oder ähnliches was er werfen konnte. Nur seine Lichtkugeln die licht spendenen wie nach zuvor. Mut machte Hiroki den ersten schritt in den Raum vor sich und setzte den Fuß vorsichtig auf, als ihn plötzlich etwas an der Wange streifte und mit den fingern nachsach, er blutet etwas und sah sich gründlich um. Um geiwssheit zu haben schickte er ein Lichtkugel an die Wand und siehe da da standen dutzende Steinstaturen die Pfeile verschossen. Na herrliche aussieht!

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Dean
Engel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 23.04.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Mo 27 Apr 2015 - 23:49

Und ich sag noch wir sollten vorsichtig. Schon hatte Hiroki einige Schritte nach vorne gemacht und war von einem Pfeil gestriffen worden. Ich fluchte leise und ging vorsichtig zu ihm, um mir den Schnitt anzusehen. "Alles in Ordnung?", fragte ich ihn und konnte nur hoffen das diese Pfeile nicht vergiftet waren, ansonsten hätten wir spätestens in fünf Minuten, wenn nicht noch früher ein ziemliches Problem. "Hast du eine Idee wie wir hier durch kommen sollen?", fragte ich und sah mich nach möglichen Auslösern um, aber hier sah alles gleich aus. Gut ich könnte versuchen die Pfeile mit Telekinese abzuhalten, aber wenn es zu viele wurden, dann war das auch nicht mehr ganz so sicher.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Hiroki
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1430
Anmeldedatum : 11.02.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Mo 27 Apr 2015 - 23:54

"Mir gehts gut", meinte Hiroki und versorgte die Schnittwunde rasch. Ihm kam eine Idee, aber sie wird ihm viel Kraft kosten, aus dem Schwert wurde ein Stab, "Ich werde ein Lichtschild errichten, mit diesen können wir dann auf die anderen Seite, nur es wird mich viel Kraft kosten den aufrecht zu halten, der ist normal für kurze Verteidigung gedacht". Hiroki hob den Stab an und hielt mit der rechten Hand und schon erschien der Schild und sie liefen los, viel zeit hatten sie nicht und mussten sich beeilen. mitten im Raum als sie schon die Hälfe geschafft haben, verlireb Hiroki allmächlich die Kräfte und der Schild wurde schwächer und schwächer.

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Dean
Engel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 23.04.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Di 28 Apr 2015 - 0:01

Ich nickte nur und atmete kurz erleichtert aus. Sein Plan gefiel mir zwar nicht sonderlich aber besser als nichts oder? "Na dann hoff ich mal das wir schnell drüben sind", meinte ich und folgte Hiroki. Schließlich, als wir die Mitte des Raumes erreicht hatten, wurde der Schild anscheinend schwächer und schließlich sauste ein Pfeil knapp an meiner Nase vorbei. "Hiroki, ich übernehme ab hier, spar dir die Kraft lieber fürs Laufen, denn wenn ich dich hier durch tragen muss schaffen wir das bestimmt nicht", sagte ich zu ihm und konzentrierte mich nun darauf, die Pfeile möglichst früh zu bemerken, um sie rechtzeitig ablenken zu können, was mir bei denen, die Hiroki auslöste auch recht gut gelang, bei mir sah das schon etwas anders aus und der ein oder andere Pfeil streifte mich, was schon ziemlich brannte.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Hiroki
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1430
Anmeldedatum : 11.02.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Di 28 Apr 2015 - 0:06

"Hiroki, ich übernehme ab hier, spar dir die Kraft lieber fürs Laufen, denn wenn ich dich hier durch tragen muss schaffen wir das bestimmt nicht". Er nickte nur noch und löste den Schild auf und liefen so weiter und konnte den meisten Pfeilen entkommen und erreichten schließlich das Ende des Raumes, Hiroki sanke erschöpft zusammen und brauchte eine Pause, es war doch kraftzerrender wie angenommen und Dean wurde von einigen Pfeilen gestreift. Doch ihm die Wunden zu heilen dazu fehlte ihm augenblick die Kraft, er konnte froh sein wenn er laufen konnte, wenn nicht sogar noch fliegen. Nun befanden sie sich wieder vor einer Tür und fragen sich was sich dies mal dahinter befand, bestimmt wieder eine geheime Falle.

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Dean
Engel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 23.04.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Di 28 Apr 2015 - 0:12

Das letzte Stück rannte ich so schnell ich konnte und in den letzten Metern, wurde ich dann doch noch von einem Pfeil in der Schulter erwischt. Ich fluchte, lief den letzten Meter und ließ mich neben Hiroki auf den Boden sinken. "Verdammte Fallen", knurrte ich und zog mir den Pfeil aus der Schulter. ich warf den Pfeil jedoch nicht weg, wer wusste schon was uns hinter der nächsten Tür erwartete, vielleicht konnten wir den ja noch gebrauchen. "Kannst du weiter gehen oder brauchst du eine Pause?", fragte ich Hiroki, denn er sah schon ziemlich erschöpft aus. Wenn er zurück gehen wollte würde ich auch nichts dagegen haben, auch wenn ich ihn dann wahrscheinlich den Weg zurück tragen müsste, aber wir wussten auch nicht was noch vor uns lag und auf uns zukommen könnte.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Hiroki
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1430
Anmeldedatum : 11.02.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Di 28 Apr 2015 - 8:12

"Kannst du weiter gehen oder brauchst du eine Pause?", fragte Dean Hiroki. Er sah kurz auf, stand auf und ließ seinen Starb länger werden, so das er diesen als Gehhilfe nutzen konnte. So schritten sie auf die weitere Tür zu und öffnen diese. Dahinter befand sich wieder ein großer Raum, am Ende jedoch befand sich eine Art Altar und auf diesen Altar stand etwas welches in ein Lichtstrahl angeleuchetet wurde. Hiroki sah sich den Rest des Raumes an und bemerkte die Eingelassenen Löcher im Boden an den Wänden und in der Decke.

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Dean
Engel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 23.04.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Di 28 Apr 2015 - 12:33

Scheinbar brauchte Hiroki keine Pause, auch wenn er den verlängerten Stab als Gehhilfe nutzte. Also ging es dann wohl weiter zum nächsten Raum, in dem eine Art Altar stand, mit irgendeinem Gegenstand der angeleuchtet wurde. Der Weg dort hin schien mir jedoch relativ gefährlich und Hiroki war meiner Meinung nach nicht gerade in ausreichender Verfassung, um vor eventuell schnellen Fallen davon laufen zu können. Innerlich seufzte ich, ich wusste schon warum ich Ruinen mit Fallen nicht sonderlich mochte. "Ich sehe mir das leuchtende Ding dahinten mal genauer an", meinte ich und machte mich dann auf den Weg. Ein leises zischen warnte mich vor, ehe Flammen von sämtlichen Seiten kamen und ich hastig eine schützende Schicht aus Feuer und Wind Magie um mich herum erschuf. Nun sah es so aus als wäre ich in einer Kugel bestehend aus Wind und Feuer, aber es hielt die anderen Flammen fern, wodurch ich diesem Altar näher kommen konnte, so lange ich mich denn auch beeilte.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Hiroki
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1430
Anmeldedatum : 11.02.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Di 28 Apr 2015 - 12:37

Hiroki nickte nur und sah zu wie Dean auf die Mitte des Raumes zubewegte und von allen seiten mit Flammen beschlossen wurde, er konnte sich dank seiner Magie kombi retten und hielt die flammen fern. Hiroki fragte sich was sich auf dem Alta befand aber konnte es sich nicht aus der nähe ansehen, dafür was er gerade nicht in der verfassung.

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Dean
Engel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 23.04.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Di 28 Apr 2015 - 12:46

Es war nicht gerade sonderlich einfach zwei Magien zu kombinieren, zumal es den doppel Energieanteil verbrauchte und es wurde trotzdem verdammt warm. Kurz wischte ich mir den Schweiß von der Stirn, dann ging ich weiter und erreichte schließlich den Altar, der von den Flammen verschont blieb, weshalb ich hier meine Magie auflösen konnte. Ich schnappte mir ohne große Umschweife den Gegen stand, was die Flammen deaktivierte, dann ging ich zu Hiroki zurück.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Hiroki
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1430
Anmeldedatum : 11.02.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Di 28 Apr 2015 - 13:01

Dean hatte es geschafft den Altar zu erreichen und kam unbeschaden wieder. die Falle wurde durch das Wegnehmen es gegenstands deaktiviert. Gott sei dank. Kaum das Dean bei Hiroki angekommen ist konnte er ein leies klicken vernehmen und sah sich etwas um. links an der Wand ging eine weitere Tür auf, Hiroki trat nähr heran und sah hinein da recht Harmlos aus und blickte wieder zu Dean

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Dean
Engel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 23.04.15

BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   Di 28 Apr 2015 - 13:06

Kaum war ich bei Hiroki angekommen, ging auch schon die nächste Tür auf und diesmal hielt ich den Seufzer nicht zurück. "Bitte lass es den Ausgang sein, für heute hab ich echt genug von Pfeilen und Flammen", meinte ich, wischte mit meinem Shirt noch den restlichen Schweiß von meinem Gesicht und ging dann zu Hiroki."Wenn du weiter willst dann bitte, ich komm mit", sagte ich. Ich würde Hiroki schließlich nicht alleine durch diese Ruine wandern lassen.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Innere der Ruine   

Nach oben Nach unten
 
Das Innere der Ruine
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Alte Ruine
» Die Ruine der Wüste

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gaia :: RPG Zwergenreich :: Wüste :: Ruine-
Gehe zu: