Eine Welt, von ihren Göttern verlassen. Erkunde sie.
 
StartseitePortalMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Hauptbibliothek

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Shanamil Narmora
Elfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 13.03.15

BeitragThema: Hauptbibliothek    Mi 25 März 2015 - 18:48

das Eingangsposting lautete :

Dies ist die grosse Bibliothek vom Stadteil Angelus auch "Stadt der Engel" genannt welcher zu Forst Town gehört. In dieser Bibliothek ist eine grosse ansammlung an Wissen gesammelt und wird auch oft und gerne von den Schülern der Elfenakademie genutzt um sich zusätzliches Wissen anzueignen.
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Yuuta
Vampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 30.11.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Do 11 Jun 2015 - 20:36

Obwohl ich es nicht wollte hörte ich all den Erzählungen zu. das war schon etwas.... unterhaltsam? Oder so. Nah ja ich habe schon blöderes gesehen und gehört. Noch dazu konnte man das nicht überhören so laut wie der braunhaarige redete. Immerhin wies ihn jemand daraufhin. Ich sah dann auch zu den ganzen die hier in dem Raum saßen und war schon etwas verwirrt von all dem. Ich sah dann zurück zum Regal und fand etwas was mir zusagte. Man könnte sagen das ich sowas nicht lesen sollte das die Gefahr bestand das ich plötzlich homo werde. Nah ja dafür wäre es schon zu spät. Nun ja also konnte ich das Buch ja mitnehmen, aber irgendwie war das alles so unterhaltsam, also tat ich so als ob ich noch etwas suchen und dabei hörte ich halb den ganzen hier zu..
Nach oben Nach unten
Adee
Mischwesen
avatar

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    So 14 Jun 2015 - 15:27

Adee ~ Hedwig
Halbelfe, Halbdämonin

Nach einiger Zeit packte Adee ihre Bücher zurück an die Plätze, da es ihr unmöglich war, sich zu konzentrieren. Ein paar Namen und raue Worte geisterten ihr im Kopf herum, allerdings war sie gerade nicht in der Stimmung sie einzuordnen oder in nähere Forschungen zu stellen. Die Bücher über Versiegelungsmagie hatte sie noch nicht einmal angerührt. Fast schon fluchtartig verließ sie die Bibliothek, in dem Wissen, in nächster Zeit wiederzukommen. Hoffentlich waren dann keine hyperaktiven Engel unterwegs, welche ihr den letzten Nerv raubten. Nun, warum wunderte sie sich überhaupt, im Stadtteil "Angelus" Engel anzutreffen? Kopfschüttelnd machte sich Adee auf zur Stadtgrenze.

--> Kleiner See
Nach oben Nach unten
Khyal
Winddrache
avatar

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 27.04.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Mo 29 Jun 2015 - 15:21

Ich knurrte leise, als der Engel noch immer nicht die Güte besaß, seine Stimme zu senken. Ganz ehrlich? Mir war es egal, wer oder was er war, er war in der Bibliothek, dem heiligsten aller Orte, VIEL zu laut. Ich brüllte ja auch nicht in einem Tempel herum, oder? Und ja, ich war dezent wütend, denn wer bitte brüllte in einer Bibliothek herum? Außer einem vollkommen dämlichen Engel, der einfach nicht wusste, wo sein Platz war. Ich nahm einen Zettel aus der Hosentasche, den ich schon nicht wegwarf, weil ich ihn so oft gebrauchen musste.
Halt. Einfach. Deinen. Mund. Und. Kläre. Deine. Probleme. Draußen.
Außerdem schrieb ich noch einen anderen Zettel.
Und hör auf, unschuldige Wesen zu bedrohen, sonst werde ich richtig wütend.
Und, zur Sicherheit, schrieb ich nochmal einen Zettel. Mit dem verdammten Kommentar, er solle nun wirklich die Klappe halten.

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Kaze
Winddrache
avatar

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.04.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Mo 29 Jun 2015 - 18:37

Khyal schien dezent sauer zu sein und ich konnte ihn irgendwie ja auch ein wenig verstehen. Diesem Engel schien es Spaß zu machen andere einzuschüchtern. Ich seufzte und unterdrückte ein Schnauben als der Engel dann auch noch meinte ich hätte etwas das er unbedingt braucht. So weit ich weiß habe ich nichts was ein Engel von mir haben wollen würde, also würdest du deine Probleme dann bitte mit deinem Freund besprechen? Und zwar draußen wenn es möglich ist und hör auf Shani Angst zu machen, teilte ich dem Engel mit und stand auf.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Shanamil Narmora
Elfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 13.03.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Mo 29 Jun 2015 - 23:07

Shani sass da und strich sich nervös durch die Haare. "Na ja... ich war gestern hier... und bin eingeschlafen und habe die Zeit vergessen..." murmelte sie dann leise und blickte hilfe suchend in die Runde. Als Khyal Hiroki zwei weitere Zettel unter die Nase hielt... da musste ich unweigerlich kichern es war irgendwie amüsant das er einfach so zu Hiroki hin gegangen war und ihm einen Zettel unter die Nase hielt die Tatsache gänzlich ignorierend das Hiroki ein hochrangiger Engel war. Aber ob das letzenendes nicht nach hinten los ging... das würde sich noch zeigen. "Ich entschuldige mich aufrichtig... das ich die Vorlesung verpasst habe bitte... keine Kreide oder Schwämme..." sagte sie und wirkte etwas angespannt. Das wäre nicht gut für sie weil das würde bedeuten das sie... in grossen Schwierigkeiten war.

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Hiroki
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1430
Anmeldedatum : 11.02.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Di 30 Jun 2015 - 9:40

Hiroki beobachtet etwas die Szene vor sich. Der eine hiel ihm einen Zettel unter die Nase, mit nicht ganz so freundlichen Worten. Kaze wurde auch unfreundlich und Shanamil versuchte zu erklären warum sie nicht anwesend seinen konnte. Na ja, er ließ es mal durchgehen. Er seufzte kurz und sah sich um. Dann schnappte er sich den Arm von Dean und den von Kaze und brachte beide mit wieder zum Eingang der Bibliothek. "Also, Gray sagte mir das du das Schwert bewachst welches mein Vater mir hinterlassen hatte"

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Dean
Engel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 23.04.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Di 30 Jun 2015 - 13:58

Ich seufzte innerlich ein wenig. Der Junge mit den weißen Haaren hielt Hiroki einen Zettel vor die Nase auf dem stand das er leise sein sollte oder die Bibliothek verlassen sollte. Die Studentin, die die Vorlesung von Hiroki verpasst hatte schien ein wenig verängstigt zu sein. "In der Bibliothek eingeschlafen, das kenne ich", meinte ich mit einem Grinsen. Mir selbst war das früher doch recht oft passiert. Dann wurde ich allerdings von Hiroki zum Eingang der Bibliothek gezogen, wo Hiroki dann erzählte was Gray uns gesagt hatte. Blieb nur noch die Frage wie Kaze darauf reagieren würde, denn sie hatte ja schon mal erzählt das sie Engel nicht sonderlich mochte.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Khyal
Winddrache
avatar

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 27.04.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Mo 27 Jul 2015 - 14:50

(Ich überspringe Yuuta mal, kann wieder kommen, wenn er posten will. Aber wir kommen sonst nicht mehr zu potte)

Ich war mehr oder weniger zufrieden, als der Engel tatsächlich endlich verschwand, doch er nahm die Drachendame mit. Ich verengte die Augen kurz zu schlitzen und sah ihnen hinterher.
"Wenn er dich verletzt oder dir droht, ruf mich."
Damit setzte ich mich zu Shana und sah sie an.
Tut mir leid... ich hoffe, wir haben dich nicht zu sehr gestört oder verunsichert.

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Kaze
Winddrache
avatar

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.04.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Mo 27 Jul 2015 - 15:24

Ich gab einen überraschten Laut von mir als der Engel mich einfach am Arm packte und mit sich zog. Danke für das Angebot, meinte ich und sah dann zu dem Engel, der mich noch immer am Arm gepackt hatte und irgendetwas über Gray erzählte. Ich würde diesem alten Drachen den Hintern aufreißen, was fiel dem ein einfach alles so rum zu erzählen? Ich war dezent sauer und verschränkte die Arme vor der Brust. Ich weiß ja nicht was der Kerl mal wieder gesoffen hat, aber ich weiß leider von keinem Schwert, also wenn ihr mich bitte in Ruhe lassen würdet, das wäre wirklich sehr freundlich, log ich und sah den Engel finster an.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Shanamil Narmora
Elfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 13.03.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Mi 29 Jul 2015 - 1:44

Shani grinste als die drei weg waren "Na ja am Anfang dachte ich das es um mich geschehen war aber dann fand ich es irgendwie amüsant wie du ihm... einfach den Zettel unter die Nase gehalten hast einfach... die Tatsache ignorierend das er ein hochrangiger Engel war. Hätte nie gedacht das ich dass in meinem Leben je erleben würde." sagte sie und sie musste dann einfach kurz lachen die ganze Sache war für sie im grossen und ganzen Uhrkomisch. "Tut mir leid also keine Ahnung wo wir stehen geblieben waren bevor wir unterbrochen wurden." sagte sie nachdem sie sich wieder gefangen hatte und sie schaute Kaze fragend an.

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Hiroki
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1430
Anmeldedatum : 11.02.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Sa 1 Aug 2015 - 14:47

Auf die Spielchen von der Drachenmädchen hatte er nun wirklich keine Lust und rollte kurz mit den Augen. "Das schwert welches in deinen Besitz befindet ist für mich sehr wichtig und muss es unbedingt haben, sonst schleif ich dich persönlich zurück nach Lóng, zu deinen Eltern und wir kären es dort!", er blieb ernst und wandte den blick nicht von ihr ab.

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Dean
Engel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 23.04.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Sa 1 Aug 2015 - 15:26

Ich seufzte innerlich. Wenn das so weiterging, dann würden wir wahrscheinlich morgen immer noch hier stehen und darüber diskutieren, ob das Mädchen nun wusste wo dieses Schwert war oder nicht und mal ganz ehrlich, besonders begeistert schien sie von der Idee ja nicht zu sein Hiroki helfen zu können. Äußerlich mochte das Mädchen ja vielleicht schon fast erwachsen aussehen, aber für einen Drachen war sie wahrscheinlich noch sehr jung. "Mit Drohungen kommen wir hier wahrscheinlich auch nicht weiter, also komm erst mal runter damit wir das vernünftig besprechen können", sagte ich zu Hiroki, meinte aber genauso Kaze mit meinen Worten.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Khyal
Winddrache
avatar

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 27.04.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Di 8 Sep 2015 - 20:58

Wir waren dabei, dass ich dir erklärt habe, wieso wir nicht sprechen können., schrieb ich auf den Zettel und schob ihn rüber. Dann gähnte ich und atmete lautlos durch. Ich wollte eigentlich an die frische Luft, aber andererseits konnte ich mich nicht wegen Kaze losreißen. Ich streckte mich unf stand dann auf um ein wenig in Bewegung zu kommen. Mein Blick glitt dabei zu Kaze und den beiden Engeln. Was sie in meiner Bibliothek veranstalteten, gefiel mir gar nicht und man sah mir das auch an. Meine roten Augen waren leicht zusammengekniffen und schienen zu glühen und wenn man genau hinhörte und sich durch den allgemeinen leisen Lärm nicht stören ließ, konnte man ein kaum hörbares Knurren wahrnehmen. Nein, ich konnte die beiden Engel kein Stück ausstehen. Nie und nimmer.

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Kaze
Winddrache
avatar

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.04.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Di 8 Sep 2015 - 21:15

Ich knurrte drohend und für die Beiden Engel und vielleicht auch Khyal hör bar. Ich schwöre dir, solltest du mir noch ein Mal drohen, dann werde ich dich wie ein Hühnchen rupfen und dir jede Feder einzeln raus reißen, aber erst nachdem ich deinem Kumpel den Kopf abgerissen hab!, entgegnete ich seinen Worten und regte mich mittlerweile so auf, das mein menschliches Aussehen ein wenig ins Wanken geriet und hier und dar ein paar grüne Schuppen sichtbar wurden. Allerdings bemerkte ich selbst das nicht, ich war beschäftigt damit den Engel vor mir leise anzuknurren.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Drakmucath
Dämonisches Wesen
avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 10.04.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Mi 9 Sep 2015 - 16:48

cf: Kleines Dorf

Es dauerte nicht einmal die zwei Tage am Mittag des nächsten Tages nach dem sie los geritten waren. Auf Arvaks Rücken war es angenehm zu reisen und sie hatten keine Probleme auf der Reise. Die Leute denen sie in Forst Town begegneten hielten Abstand zu ihnen... wahrscheinlich aus Furcht aber das war ein voreilt so kamen sie gut bis zur Bibliothek. In der Bibliothek waren einige Leute was Drak nicht wirklich interessierte da waren zwei Drachen einen konnte er sehen er war für seine Art noch ziemlich jung. Den anderen Drachen eine weibliche Vertreterin der Art welche noch jünger war konnte er nicht sehen sie stand in der nähe von zwei Engeln und beide waren sie mächtig der eine sogar ein Erzengel das musste der Neue sein den Azrael gemeint hatte. Auch eine Elfe war hier aber sie war noch sehr jung für ihre Art.

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Shanamil Narmora
Elfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 13.03.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Mi 9 Sep 2015 - 17:47

Shani las kurz den Zettel ach ja das mit dem warum Khyal nicht reden konnte. Sie schaute ihn verwundert an als er aufstand und rumlief. Kaze sah aber nicht gerade glücklich aus und... waren das grüne Schuppen? Die Elfe rieb sich die Augen... das konnte nicht sein... grüne Schuppen... sie zupfte Khyal am Ärmel und flüsterte ihm zu: "Hey ich gehe dann mal.." und warf Kaze noch einen etwas verängstigten Blick zu ehe sie Hals über Kopf verschwand.

tbc: *Shanis Wohnung

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Hiroki
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1430
Anmeldedatum : 11.02.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Mi 9 Sep 2015 - 17:53

Hiroki seufzte, "Immer mit der Ruhe, alles was ich will ist doch nur das Schwert.", versuchte er es sachte und in einer etwas angenehmen Lautstärke. Zunächst suchte er mit den Augen einen freien sitzplatz ab und steuerte dann darauf zu, "Setzte wir uns erst mal, dann können wir darüber reden.", er wikte Dean und Kaze zu und wartet auf beide. Entweder das Mädchen weiß wirklich nichts, oder sie versteckte das Schwert vor ihnen, wurde sie von dem Schwert wusste wurde ihr dann nicht gesagt wem es gehört oder an wem sie es übergeben soll? Scheinbar ist etwas bei der Mitteilen verloren gegangen, wenn das so wäre dann herrscht ein ziemlich durcheinander. Da konnte er nur den Kopf leicht schütteln

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Dean
Engel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 23.04.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Mi 9 Sep 2015 - 18:21

Ich seufzte leise. Langsam schien das ganze wirklich aus dem Ruder zu laufen und wenn wir nicht aufpassten, dann hatten wir bald einen Drachen in der Bibliothek und das war wirklich alles andere als wünschenswert. Das Mädchen regte sich ziemlich über Hirokis Worte auf und ich bezweifelte, dass sie uns jetzt noch helfen würde, selbst wenn sie wusste wo das Schwert war und wie wir da ran kamen. Wenigstens schien Hiroki nun aber ruhiger zu werden, zumindest machte er den Vorschlag das wir uns setzten und diesem Vorschlag folgte ich auch gleich. "Du solltest dich übrigens echt beruhigen, sonst wird es hier doch noch ziemlich eng", riet ich ihr.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Azrael
Gefallener Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 16.04.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Mi 9 Sep 2015 - 19:20

cf kleines Dorf

Die Reise war recht langweilig. Wir saßen fast nur auf Arvak, doch am Tag liefen wir und ich beobachtete die Umgebung ein Weilchen. Da wir zufällig an meinem Versteck, das ich liebevoll 'Haus' nannte, ein Busch, vorbei kamen, holte ich mein Buch doch schon auf dem Weg und blätterte, als wir wieder auf Arvak waren, ein wenig darin rum, um mich über die neuen Kandidaten zu informieren. Es schien nach außen hin dünn zu sein, aber man konnte nicht sehen, wie viele Seiten es hatte. Die Anzahl der Seiten entsprach der Anzahl der Lebewesen hier. Ich holte mein Todesbuch raus und kritzelte noch ein paar Seiten in das Buch, es waren die Namen der Tiere, die schon dem Tode geweiht waren.
Schließlich kamen wir in Angelus an unf betraten die Bibliothek. Sofort viel mir die viel hellere Seele auf, die dort war. Sie saß mit einer zweiten sehr hellen Seele und einer Drachenseele zusammen sonst wo. Ich ging hin und schloss meine Arme von hinten um Hiroki, sodass ich halb auf seinen Schultern liegen konnte. Im Moment hatte ich meine Engelsgestalt, wodurch auch meine eichenbraunen Flügel sichtbar waren, die mich als einen der ersten Erzengel auszeichneten. Meine Fuchsmaske war ins Gesicht gezogen und nicht, wie ich sie sonst hatte, seitlich an meinem Kopf. So konnte man nicht sehen, wer sich hinter der Maske verbarg. Mein grüner Kimono und meine Schwerter konnten mich unter Umständen dennoch verraten. Die langen, weißen Haare fielen nun Hiroki über die Brust, während ich es mir bequem machte.
"Es wäre tatsächlich unklug, hier zum Drachen zu werden. Dein Freund wäre sehr böse. Im Übrigen, meinen Glückwunsch, junge Dame, du schlägst dich sehr gut mit diesem Kleinkind hier."
Ich wuschelte Hiroki leicht über die Haare, ließ aber für Worte keine Zeit.
"Willst du dein Schwert haben? Ich könnte dir helfen. Auch, wenn es darum geht, deine Waffe zu vollenden. Und dein Freund sollte mich im Übrigen nicht anfassen, sonst kann es sein, dass er etwas Wichtiges verliert. Na? Willst du meine Hilfe haben?", fragte ich mit einem sehr freundlichen Ton. Mein Gesicht zeigte zwar nichts freundliches, aber man konnte das hinter der Maske nicht sehen. Ich wartete zufrieden auf eine Reaktion, während die weiße, leuchtende Kugel ein wenig entfernt über uns schwebte und uns beobachtete.

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Kaze
Winddrache
avatar

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.04.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Mi 9 Sep 2015 - 19:31

Ich kommentierte den Vorschlag des Typen nur mit einem Schnauben. ich hatte keine wirkliche Lust mich hin zu setzen und schon gar nicht mit ihm noch weiter über den Verbleib des Schwertes zu sprechen. Trotzdem folgte ich ihm zumindest, denn ich besaß zumindest noch ein klein wenig Höflichkeit. Dann allerdings kam noch jemand dazu, scheinbar noch ein Engel, oder so ähnlich. Mir gefiel ihre Ausstrahlung jedoch nicht, ebenso wenig wie ihre Worte zu dem was unklug wäre und was nicht. Ich knurrte die Frau wütend und mit mittlerweile recht spitzen Zähnen an und auch meine Augen hatten sich schon leicht verändert. "Wenn er dieses beschissene Schwert haben will, dann soll er es gefälligst alleine versuchen und nicht auf die Hilfe von jemandem hoffen der zu feige ist sein Gesicht zu zeigen!", knurrte ich und vergas dabei völlig, dass sie mich ja eventuell überhaupt nicht verstehen konnte.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Hiroki
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1430
Anmeldedatum : 11.02.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Mi 9 Sep 2015 - 19:59

Als Hiroki, Dean und Kaze am Tisch saßen, konnte er deutlich mehr Gewicht auf seinen Schultern spüren und es ertönte eine Stimme, eine Frauenstimme genau genommen. Eine braune Feder fiel ihm vor die Nase auf dem Tisch. //Ist das etwa, der Erzengel des Todes?// fragte er sich selbst und war wie erstarrte. Sie war einer der ältesten Erzengel die es jemals gab. Na ja, man musste dazu sagen das sie ein Gefallener Erzengel ist, aber dennoch sie war weit aus stärker als er selber und er bezeichnet sich als Stark. Doch ihren namen kannte er nicht im gerinsgten, er hatte dies auch nur von seinem verstorbenen Vater erzählt bekommen und nie daran geglaubt das es sie noch wirklich gibt. Hiroki war immer der Aufassung gewesen das jemand anderes die Stelle ersetzt hatte, doch sie war es, sie befand sich gerade auf seinen Schultern und wurde von ihr als Kleinkind bezeichnet, was er im Grunde genommen auch ist im vergleich zu ihr. "Hätten sie die Güte von meinen Schultern herunter zu gehen, das fühlt sich nicht besonders Angenehm an?", fragte er zuerst bevor er sich ihre Frage zuwandte, "Was das Schwert angeht, das werde ich mir alleine besorgen, wenn es ihnen recht ist."

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Drakmucath
Dämonisches Wesen
avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 10.04.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Mi 9 Sep 2015 - 22:16

Es hatte noch nicht einmal richtig angefangen und Drak amüsierte sich jetzt schon köstlich vor allem als Azrael eine Anspielung machte dass er noch eine Engelsseele futtern durfte. Das kann ja lustig werden vielleicht noch eine Seele eines Engels das würde mir gefallen dachte er sich. So sehr sich Drak auch amüsierte... man sah es ihm nicht wirklich an und er hielt sich vorerst im Hintergrund falls Azrael ihn brauchte würde sie sicher nach ihm rufen. Derweil schaute er sich um die Elfe war verschwunden und der zweite Drache auch schade eigentlich die Seele der Elfe sah sehr schmackhaft aus und sie wirkte so als ob sie es für nötig halten könnte ihre Seele an ihn zu verkaufen.

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Dean
Engel
avatar

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 23.04.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Mi 9 Sep 2015 - 22:24

Und natürlich musste es doch noch schlimmer werden, warum denn auch nicht? Es reichte ja auch nicht ein Drachenmädchen überzeugen zu müssen uns zu einem Schwert zu bringen, nein es musste auch noch ein alter Erzengel mit einem Dämon im Schlepptau auftauchen und meinen eine Indirekte Drohung aussprechen zu müssen. Ich hatte nun wirklich kein Interesse daran die Dame anzufassen, wirklich nicht, denn ich erfreute mich noch genügend geistiger Gesundheit. "So hübsch sie auch aussehen, aber ich habe wirklich kein Interesse daran eine Frau zu berühren, also keine Sorge", sagte ich freundlich. Mal ganz davon abgesehen das ich sie gar nicht mal berühren müsste um ihr etwas anzutun. Das würde aber auch der einzige Moment sein in dem ich mich eingemischt hatte, das Gespräch überließ ich lieber den Erzengeln, ich behielt dafür den Dämon und das Drachenmädchen im Auge.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Azrael
Gefallener Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 16.04.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Do 10 Sep 2015 - 19:01

Ich lächelte, als der Engel meinte, mir ein Kompliment machen zu müssen.
"Vielen Dank. Aber ich weiß ja nicht, wie sehr du an diesem süßen Kleinkind hier hängst.", meinte ich, dann wandte sich mein Maskengesicht an den Drachen. Mit wenigen Schritten war ich direkt vor ihr und ich beugte mich vor. Zum Glück war kein Tisch oder sonstwas im Weg, so rannte ich gegen nichts. Mein Gesicht war nur wenige Centimeter von ihr entfernt und ich sprach so leise, dass nur die Drachendame mich hören konnte.
"So. Soll ich dir sagen, warum ich eine Maske trage? Komm, ich zeige es dir. Ich hoffe nur, das wird nicht zu viel."
Mit diesen Worten schob ich meine Maske so zur Seite, dass ein Auge sichtbar wurde. Dieses lag auf denen von der Dame, Kaze, und ich zeigte ihr einen Ausschnitt unserer Geburt.

Man sah erst nur tiefe Schwärze. Nichts, als schwarz. Dann ein kurzer Lichtblitz und es änderte sich in einen Blauton, den man nicht definieren konnte. Er schien zu pochen und langsam, langsam wurde es immer heller. Schließlich erschien eine Landschaft, die aus Wolken zu bestehen schien. Doch es waren keine Wolken. Soweit das Auge reichte waren schwarze Lilien überall. Dann schien der Blickwechsel sich zu ändern, er bewegte sich nach links, bis er auf einige Gestalten fiel, die jedoch verschwommen waren.

Ich schob die Maske wieder vor mein Gesicht. Das ganze hatte nichtmal eine Sekunde gedauert und die obrige Beschreibung kann leider auch nicht vollkommen erklären, was man erkennen konnte. Denn man hatte die volle Macht der Alten gespürt, die Unendlichkeit unserer Geburt und vor allem hatte man am Ende den Allmächtigen ins Angesicht gesehen, auch, wenn man sie nicht erkennen konnte. Ihre Macht übertraf alles andere.
"Eine Millisekunde mehr hätte dich übrigens umgebracht.", erklärte ich und man hörte das Lächeln in meiner Stimme. Dann stand ich auf und wandte mich an Hiroki.
"Eigentlich wollte ich nur dich besuchen. Wärst du wohl so gut, unter vier Augen mit mir zu reden?", fragte ich in dem freundlichen Ton, in dem ich fast immer redete.

~°~°~°~°~°~

Nach oben Nach unten
Kaze
Winddrache
avatar

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.04.15

BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    Do 10 Sep 2015 - 19:17

Das Gespräch zwischen den Engel interessierte mich herzlich wenig, viel eher überlegte ich schon diese einfach stehen zu lassen und zu verschwinden. In der Luft würde mich niemand so schnell einholen, so viel stand schon mal fest. Allerdings schien die Frau tatsächlich auf meine Worte einzugehen und diese auch verstanden zu haben und das obwohl sie eigentlich nur ein Geknurre hätte hören sollen. Sie beugte sich vor und schob die Maske zur Seite, zumindest so weit, dass ich eines ihrer Augen sehen konnte. Plötzlich sah ich dann eine ganz andere Szenerie, aus der ich nicht wirklich schlau wurde und es war sowieso recht seltsam. Hinzu kam das ich einen leichten Druck in Brusthöhe verspürte. Genauso plötzlich wie das Bild vor meinen Augen aufgetaucht war, war es auch wieder verschwunden und ich blinzelte ein paar mal, ehe ich die Frau leise anknurrte. Langsam überlegte ich ernsthaft, ob ich dieses verdammte Schwert nicht einfach mal benutzen sollte, denn in gewisser Hinsicht gehörte es ja auch irgendwie mir, zumindest war es in mir versiegelt worden.

~°~°~°~°~°~

Stecki
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hauptbibliothek    

Nach oben Nach unten
 
Hauptbibliothek
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gaia :: RPG Elfenreich :: Forst Town :: Angelus-
Gehe zu: